• Slide_19.jpg
  • Slide_11.jpg
  • Slide_2.jpg
  • Slide_3.jpg
  • Slide_16.jpg
  • Slide_20.jpg
  • Slide_13.jpg
  • Slide_8.jpg
  • Slide_18.jpg
  • Slide_14.jpg
  • Slide_10.jpg
  • Slide_12.jpg
  • Slide_15.jpg
  • Slide_5.jpg
  • Slide_1.jpg
  • Slide_7.jpg
  • Slide_4.jpg
  • Slide_6.jpg
  • Slide_9.jpg
  • Slide_17.jpg
Am Samstag, den 09. Juni wollen wir wieder gemeinsam die Schussen hinab schiffe(r)n . Sollte Witterung oder Pegelstand der Schussen nicht passen wird es der 16.06. Wir treffen uns in Kehlen an der Schussenbrücke (Klick) um 09:30 Uhr. Die Fahrt dauert etwa 3 Stunden und anschließend wollen wir in Eriskirch Pizza essen gehen (Restaurante La Rosa). Es gibt die Möglichkeit, ein Leihrad zu bekommen, um von Eriskirch zurück nach Kehlen zu kommen. Wir können aber auch Fahrgemeinschaften bilden. Weitere Einzelheiten und eine Teilnehmerliste werden demnächst im Training ausgehängt. Die ganze Familie ist herzlich zu diesem lustigen Event eingeladen.
Am Donnerstag davor, im Laufe des Tages und abends im Training wird bekanntgegeben, ob Wetter und Pegelstand passen.

 

Unser Trainer und Karate-Praxis Instructor Martin gibt Anfang Juni (10.06) einen Karate-Praxis Lehrgang. Das Thema lautet Trainingsformen mit Pratze und Sandsack.

Der Lehrgang findet in Frechen (bei Köln) statt. Die Ausschreibung findet ihr hier (Klick). Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Bei Interesse sprecht Euch bitte mit Martin ab. Mehr Infos zum Thema Karate-Praxis gibt es auf unserer Webseite unter der Rubrik Selbstverteidigung.

Trainingsgruppe beim Karate-Praxis Lehrgang am 24. Februar in Frechen bei Köln