4. Dan

Allgemein:
Mit einem Freund habe ich 1984 mit Karate angefangen und war sofort begeistert von diesem Sport, der dahinter stehenden Philosophie und auch dem Verein. Bis ich 1991 die Schwarzgurtprüfung ablegte hatte ich so manche größere und kleinere Kämpfe zu bestehen. Die Begeisterung und die Leidenschaft für den Sport ist bis heute geblieben. Karate ist inzwischen ein wichtiger Teil meines Lebens und hat dieses sehr positiv beeinflusst.  Als Sportwart des Vereins habe ich mir zum Ziel gesetzt, dass unsere Mitglieder Spaß am Sport haben, das Training anstrengend und zugleich anspruchsvoll ist und dass sowohl Breitensportorientierte, als auch Leistungssportler auf ihre Kosten kommen. Auch das Thema Selbstschutz und Selbstbewußtsein soll eine große Rolle spielen.

Mein Motto ist:
Setze Dir ein Ziel, arbeite darauf hin und prüfe regelmäßig, wo Du stehst.

Lizenzen:
C-Trainerlizenz Breitensport seit 1999 
B-Trainerlizenz Leistungssport seit 2006 
B-Trainerlizenz Selbstverteidigung seit 2012
B-Trainer Lizenz "Haltung und Bewegung" inkl. Qualitätssiegel Sport Pro Gesundheit (DOSB/Dt. Ärztekammer) seit 2017
B-Prüferlizenz seit 2009 
Polizeilich zertifizierter Gewaltschutz-Trainer seit 2009 

Erfolge:
Intern. Bodenseepokaltunier Kata Einzel 2. Platz 1988
Mehrmaliger Vereinsmeister Kata-Einzel/Kata-Mannschaft 

Homepage:
www.rolX.de