Aufgrund der Pandemiebeschränkungen entfallen derzeit alle Präsenztrainings. Ihr habt die Möglichkeit, Euch zu Hause per Video-Training fit zu halten. Es stehen 18 Trainingsvideos im internen Bereich dieser Webseite zur Verfügung.

 

Trainingsorte: Mo (19:30): Grundschulsporthalle Schnetzenhausen, Di (20:00): Sporthalle Albert Merglen Schule, Do (19:15): Sporthalle Schreienesch Schule, Fr (20:00): Gymnastikhalle des TSV Fischbach

 




Kata-Training (Montag):


Hauptthema: Kankû Dai, Wiederholung: Tekki Shodan


Der Anspruch des Kata-Trainings ist es, Kata-Abläufe zu lernen oder zu festigen. Passagen der Katas sollen präzsisiert und die Dynamik, Schnelligkeit sowie der Rhythmus verbessert werden. Ungeachtet der Schwierigkeit der jeweiligen Kata ist das Training für alle Gürtelgruppen eine sinnvolle Ergänzung zum Breitensporttraining und kann für ambitionierte Sportler als Wettkampftraining genutzt werden.


Breitensport Training (Di/Do):

Quartalsschwerpunkt: Kleine Schlampereien vermeiden (Ferse hebt ab, Schulterhaltung, hochkommen, etc.).





Unterstufe:


Am Anfang gemeinsames Grundschultraining (5-10 Minuten).
Kumite: Distanz und Reaktionsübungen mit Partner. Faust und Fußtechniken einsetzen, in die Distanz kommen und sie wieder verlassen.



Oberstufe:


Am Anfang gemeinsames Grundschultraining (5-10 Minuten).
Kihon: Kombinationen, die Hüfteinsatz erfordern. Faust und Beintechniken kombiniert. Auch seitliche Bewegungen mit einbeziehen.




Kumite Training (Freitag):

Wettkampforientiertes Kampftraining ab Grüngurt

Seitliches Ausweichen mit Konter.